Klinikum Burgenlandkreis GmbH

Krankenpflegeschule

Bahnhofstraße 40-42

06618 Naumburg

Kontakt:

www.klinikum-burgenlandkreis.de

Wir bilden an unserer Krankenpflegeschule in Naumburg Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen für das Klinikum Burgenlandkreis aus. Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt jährlich am 1. September. Sie erfolgt im Blockunterricht, d. h. theoretische und praktische Ausbildung wechseln sich ab. Die Ausbildung richtet sich nach den Grundlagen des Krankenpflegegesetzes und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Praxisanleiter unterstützen die Auszubildenden auf den Stationen und Abteilungen. Derzeit absolvieren ca. 60 Schüler und Schülerinnen ihre Ausbildung. Es werden jährlich 10 Auszubildende für das Saale-Unstrut Klinikum Naumburg und 10 Auszubildende für das Georgius-Agricola Klinikum Zeitz aufgenommen.

Folgende Zugangsvoraussetzungen sind erforderlich:

gesundheitliche Eignung,

Realschulabschluss oder eine gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder

Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit

a) einer erfolgreich abgeschlossenen zweijährigen Berufsausbildung

b) einer Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in oder Altenpflegehelfer/in (einjährige Ausbildung)

Unsere Frist für die Bewerbung endet am 28. Februar des Aufnahmejahres.

Für Schüler und Schülerinnen ab 15 Jahren besteht die Möglichkeit an der Interessengemeinschaft Krankenpflege teilzunehmen. Durch Schnuppertage erhalten sie einen Einblick in die Praxis des Pflegeberufes.

Besucher

Heute 3

Gestern 25

Woche 75

Monat 254

Insgesamt 491972

Copyright (c) Mitteldeutsches Netzwerk für Gesundheit e.V. 2016. All rights reserved.
Designed by olwebdesign.com